Barbara Zogg-Tanner

Ich male seit 2004. Meine Ausbildung zur eidg. Farbdesignerin FA hat meine Arbeit sehr beeinflusst. Mit diesem vertieften Kunst- und Farbwissen habe ich meine eigene Form – und Farbensprache entwickelt. Das Resultat: Bilder mit optischen Täuschungen der speziellen Art.

Die Basis dieser Idee ist die Kunststilrichtung „Op-Art“. Wobei ich die Technik abgeändert habe und nicht plakativ male wie zum Beispiel Bridget Riley oder Viktor Vasarely. Durch mehrschichtigen Farbauftrag in verschiedenen Sättigungen (oder auch Bunttönen) erreiche ich auch von nah betrachtet einen überaus interessanten Effekt. Wobei die Illusions-Wirkung auf den Betrachter der Haupteffekt bleibt. Er sieht wie Wölbungen, Kugeln, Vertiefungen wo gar keine sind. Das Auge wird durch Farben, Formen und Kontraste getäuscht.


Ateliergespräch mit Barbara Zogg-Tanner

www.color-art.ch


 


Öffnungszeiten

auf Anfrage


Adresse
Galerie Hadorn

Hintergasse 4

9620 Lichtensteig

 

Galeristin Mirjam Hadorn:
+41 79 285 39 33